Enthüllung geschieht Jetzt, durch UNS

 

Die Zeiten des Wartens sind vorbei. So wie die Menschen in Irland in Island, Argentinien, Ecuador ihr Leben selbst in ihre Hände nehmen, so nehmen wir uns das Recht zu unseren Galaktischen Familien zu stehen. Wir sind nicht alleine hier. Unsere Familien sind hier und es ist an uns sie hier unter uns willkommen zu heißen.

Wollen wir immer noch unsere Verantwortung für unser Leben in die Hände der Regierungen geben, die die Interessen einer kleinen Gruppe der Machtgierigen vertreten?

Die Regierungen haben genügend Zeit gehabt um die Enthüllung ans Tageslicht zu bringen. Sie stehen seit mindestens 70 Jahren im direkten Kontakt mit unseren Sternenbrüdern und Schwestern. Sie haben viele Technologien von ihnen bekommen: Computer, Internet, Kevelaer, Nachtsichtgeräte nur um einige wenige zu nennen. Sie haben diese Errungenschaften für sich behalten und den Menschen das Leben immer schwerer gemacht.

Warum haben sie so eine große Angst vor Enthüllung der Wahrheit, dass wir hier nicht alleine sind? Dass unsere Galaktische Familie auf unsere – der Menschen der Erde, nicht der Regierungen – Einladung wartet?

Unsere Galaktischen Familien wurden uns in Filmen entweder als böswillig dargestellt, oder jene, die sie gesehen haben lächerlich gemacht. Ein altes Mittel um die Wahrheit zu unterdrücken. Die Beweise, dass sie hier sind, gibt es mehr als genug

Warum kommen sie nicht einfach hierher?

Weil sie mitfühlende, liebende Geschöpfe sind, die nie in unseren Freien Willen eingreifen würden. Sie zeigen sich uns regelmäßig seit über 70 Jahren. Wären sie gewalttätig, so wie es uns die Regierenden suggerieren, so hätten sie mit ihrer tausende von Jahren weiter entwickelten Technologie schon längst unsere Erde „besetzt“.

Die Angst der Regierenden ist einfach zu erklären. Stelle dir vor, du brauchst kein Geld für Energieversorgung zu zahlen. Auf einmal ist die Ölindustrie nicht notwendig, Atomkraftwerke mit ihrem gefährlichen Abfall überflüssig.

Stelle dir vor, Krankheiten, mit denen die einst Mächtigen unvorstellbarn Reichtum angehäuft haben, wären leicht zu heilen! Ohne Vermögen dafür auszugenben? Wir würden uns damit dem Würgegriff der einst Mächtigen entziehen und sie ihrer Einnahmen und vor allem der Macht über uns entziehen. Wesen, die kein Mittgefühl außer Raffgier haben, können es nicht nachvollziehen. Dafür werden sie die Zeit die sie brauchen in der von ihnen gewählten 3D Realität weiter verbringen können.

Aber ohne uns! Wir die Menschen der Erde sind FREI!

Wir wollen unsere Galaktischen Familien HIER UND JETZT mit offenen Armen empfangen.

Die Zeit ist reif. Wir nehmen unsere Rechte wieder in unsere Hand.
Die lang ersehnte Enthüllung (Disclousure) ist JETZT!
Durch UNS und MIT UNS!

Ein großes DANKESCHÖN an das InLight Radio Team, das diesen Film produziert hat.

Wir werden sehen, dass bald auch ein deutsches Skript zu diesem frischen englischsprachigen Video herausgebracht wird.

Namasté
Crae´dor
(mein wahrer Plejadischer Name unter dem mich meine Sternengeschwister kennen)

Hier das Video: