AIDS – Chronologie der Irrtümer

Von Allgemeinärztin Juliane Sacher, Frankfurt.

Trotz unermüdlicher Aufklärungsarbeit hält der AIDS-Mythos sich hartnäckig und weiterhin wird auf glamourösen AIDS-Galas Geld für die Pharma-Industrie gesammelt. Die Ärztin Juliane Sacher schildert hier die Ergebnisse ihrer Studien, die die offizielle Theorie als Trugbild entlarven und deren Ergebnisse unter den Tisch gekehrt werden, obwohl die Studien von der Bundesregierung angeregt und finanziert wurden.

Weiter als PDF: AIDS-HIV

Nama´Ba´Ronis: Diese Bericht stammt vonn 2006 und es hat sich hier scheinbar noch nichts getan, obwohl alles wissen vorhanden ist. Wer sich hierfür interessiert kann in dieser PDF fundierte Infos und Hintergründe erfahren, nicht nur warum HIV falsch definiert wird sondern auch was genau hinter den Tests steckt uns was so alles „falsch läuft“