Letzter Wille und Testament von Ferdinand Marcos von den Philippinen

am 31. Januar 2013 auf Removing the Shackles
Übersetzung: Artur

Ferdinand-MarcosDas sind der letzte Wille und das Testament von Ferdinand Marcos. Es beinhaltet noch mehr Hinweise zu den riesigen Mengen an Geld, die die Kabale versucht hat über Jahrzehnte zu stehlen, und die Dramen, die von verschiedenen „Spielern“ im Reich des Internets aufrechterhalten wurden.

Dieser Artikel hier gibt eine kurze Einsicht zu Ferdinand Marcos und zur Täuschung, die von einigen Mitgliedern der verschiedenen Gruppen der Kabale aufrechterhalten wurde, um sich den Zugang zu den Konten des „White Spirit Boy“ zu verschaffen.

Ich hatte bis jetzt noch nicht die Chance, um im Entferntesten Sinne genug Nachforschungen hierzu anzustellen, aber es lohnt sich Notiz davon zu nehmen, wenn man bedenkt, welche Informationen zu diesen Konten herausgebracht wurden.

Dieser Artikel behauptet, dass Chinas Reichtum von diesen geklauten Konten kommt, die zu der Treuhänderschaft von Anthony S Martin gehören (siehe hierzu unten Marcos‘ letzter Wille und Testament), und dass dieses Vermögen in einer Periode von nur zwei Monaten angehäuft wurde.

Die chinesische Red Dragon Family hat Interesse, in Konten zu investieren mit der Nummer 876-3211-54AM-22, Anthony Santiago Martin von San Sebastian zugerechnet, Hagonoy, Bulacan, als meine Freunde in HSBC (HSBC Holdings plc = Bank) mir die Kopie geliefert haben.

Editiert am 2. Februar 2013 12:08 est:

Ein Leser hat das folgende Dokument analysiert und uns darauf hingewiesen, dass die Unterschriften auf dem Dokument bearbeiten wurden und somit die Möglichkeit besteht, dass dieses Dokument nicht legal ist.

HSBC File

China hat schon seinen Anteil von 10% im Wert von 2,6 Billionen USD bekommen, während England auch 2,6 Billionen USD rasch bekommen hat. Die Dragon Family hat auch 2,6 Billionen USD bekommen. China hat auch seinen Anteil von 2,6 Billionen USD bekommen, und die ASBLP Group sowie ASBLP Group of Companies, Inc. unter ihrem führenden Mann warten darauf, ihre Ladung von über 2,6 Billionen USD und seinen Anteil von 520 Milliarden USD zu bekommen. Alle anderen Mitglieder des Komitees der 300 inklusive der WZH Group haben ihren Anteil schon bekommen oder aber eine Garantie für weitere Investitionen. Also sind dieser Mann und seine Firma die einzigen, die noch auf ihren Anteil warten müssen.

Die Geschichte der New York Times bleibt hinter den Kulissen, aber die Wahrheit dahinter wurde aufgedeckt.

Das Zitat der NYT folgt jetzt. Diese Stelle ist mir besonders ins Auge gesprungen: (die Bindestriche sind von mir)

„Noch bleibt ein kleiner Disput, der unter der Führung der Kommunistischen Partei besteht. China hat mit der Umgestaltung des Weges der globalen Wirtschaftsfunktion aufgrund seiner Handelsmacht begonnen, ihrem großen Vorrat an Fremdwährungsreserven und die Schulden der amerikanischen Regierung, sowie ihrer Gier nach Öl, Eisen Erz und andere natürliche Ressourcen….“

Ummm… Fremdwährungsreserven? Schulden der amerikanischen Regierung? Öl? …. Erinnert euch das an etwas, was sich fortlaufend hinter den Kulissen der vereinigten Staaten zurzeit abspielt?

Und dieser Teil:

„Peking beginnt auch mit dem Entwurf globaler Verhandlungen mit verschiedenen Themen. Analysten sagen z.B. dass es letztes Jahr den Anschein hatte, dass der Dollar schrittweise als primäre Weltwährung abgebaut werden müsse.“

… Kann man sagen, dass BRICs (steht für die Anfangsbuchstaben der fünf Staaten: Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika) und andere blockfreie Staaten die Federal Reserve zwingen, vom Markt zu verschwinden (mit gutem Grund will ich hinzufügen, aber ich schweife ab)

Genau wie ich in diesem Artikel letzte Woche sagte.

„Geld wird zurzeit in hohen Mengen aus Hong Kong von einer bestimmten Bank transferiert. Dieses Geld wird zur IMF gesendet, und durch diese zur UST. Wer kontrolliert die Banken in Hong Kong? Und woher bekommt diese Bank Billionen $ pro Tag, um es dann weiterhin zur IMF zu transferieren? Und welches „Geld“ wird verwendet? Federal Reserve Dollar? US Staatsanleihen?“

Hinweis: die Bank, die ich erwähnte, die das ganze Geld zur IMF überweist, ist dieselbe Bank, die im vorigen Brief weiter oben genannt wird.

Jetzt wo ihr diese Information gelesen habt und die verschiedenen Links und Dokumente überprüft habt, möchtet ihr vielleicht zurückgehen und diese Informationen hier nochmal durchgehen. Es geht darum, die Punkte miteinander zu verbinden. Jeder Punkt ist ein Hinweis in einer Kette.

Danke an AK, weil er sich so viel Zeit und Energie genommen hat, dieses Dokument umzuschreiben und es für jedermann zur Verfügung zu stellen.

Letzter Wille und Testament von Ferdinand Marcos, Präsident der Philippinen

Last Will and Testament of Ferdinand Marcos, President of the Philippines


Ein Gedanke zu “Letzter Wille und Testament von Ferdinand Marcos von den Philippinen

  1. Hallo,
    wir lesen gerne diese Seite, aber wir könnem kein englisch……..
    es wäre wohl sehr unverfrohren eine Übersetzung des Testamentes auf deutsch
    lesen zu können???
    Trotzdem vielen Dank für eure und Ihre Arbeit.
    Weiter so!!!
    Lichtvolle Grüße
    Nama’Ba’Halles

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.