Viele von euch fragen sich immer noch, wann das Neue Zeitalter eintreffen wird

am 29. März 2013 von John Smallman
Übersetzung: yalumea
johnsmallmanWährend weiterhin erstaunliche Änderungen auf der ganzen Welt eintreten, sind die Mainstream – Medien immer weniger in der Lage, eine Berichterstattung darüber außer Acht zu lassen, und das ist ein hervorragendes Zeichen. Die meisten Menschen verlassen sich auf die Mainstream – Medien, um sich mit den neuesten Nachrichten Schritt zu halten, und nun beginnen die wirklich wichtigen Nachrichten Mainstream zu gehen, was bedeutet, dass jeder mitbekommt, was gerade passiert. Informationen sind  der Schlüssel zur weltlichen Macht. Wenn man sie beschlagnahmen kann, hat man die Kontrolle; wenn sie durchsickern, ist die Kontrolle verloren. Kontrolle geht durch diejenigen verloren, die die Menschheit kontrollieren würden und das wird allen auf der Erde von enormem Nutzen sein.
Dieses explosive Ausmaß der Berichterstattung über Korruption und Unehrlichkeit in hohen Positionen bringt die Erkenntnis in jedermanns Bewusstsein, dass die alten hierarchischen Methoden der tätigen Organisationen jeglicher Art latent korrupt und unehrlich sind und eingestellt werden müssen. Neue und transparente Methoden sind dringend notwendig und werden bald auf breiter Front eingeführt werden. Sie sind wichtige und unumgängliche Aspekte des Neuen Zeitalters, das eher ruhig und diskret Ende letzten Jahres begonnen hat, und dies wird nun langsam erkannt, weil viele andauernde und wesentliche Änderungen zu sehen sind, die sich nun in so vielen Tätigkeitsbereichen der Menschen ereignen.
Die Ära der alten und unehrlichen Wege ist vorbei. Transparenz in allen Beziehungen auf allen Ebenen der sozialen Interaktion ist die neue Norm, und, wie ihr aus den Nachrichten ersehen könnt, erheben sich die Menschen überall, wo Korruption und Betrug an der Tagesordnung sind , weisen darauf hin und fordern einen Wandel. Ihre Stimmen werden gehört und ihre gerechten Forderungen nach Veränderung werden anerkannt. Neue Führer von unerschütterlicher Ehrlichkeit und Integrität ersetzen diejenigen, die euch so lange Zeit  in die Irre geführt und betrogen haben. Helft ihnen, indem ihr ihnen ohne jeden Zweifel eure Unterstützung anbietet, da die wesentlichen Veränderungen, die auftreten werden und noch ins Leben gerufen werden müssen, eure Mitarbeit erfordern. Dies erreicht ihr, indem ihr die  unantastbaren Grundlagen liefert und aufbaut, die diese neuen und unbestechlichen Systeme der zivilisierten Interaktion unterstützen sollen, die durch Netzwerke von lokalen Gemeinschaften bis hin zu international globalen [Netzwerken] agieren.
Eure ganze Welt verändert sich vor euren Augen, deshalb sorgt dafür, dass ihr sie offen haltet, sonst überseht ihr die Wunder, die offenbart werden, während weltweite harmonische Zusammenarbeit die Aktivitäten der Ausschüsse ersetzt, die sich im Geheimen treffen, um Verträge zu machen, die die Bevölkerung im Großen und Ganzen entrechten. Geheime Verträge sind passé. Zweifellos geschieht das noch immer, doch die Absicht der Menschheit, zu einer völlig offenen Gesellschaft zu werden, in der Transparenz die Norm ist, wird gewährleisten, dass Organisationen nicht mehr in der Lage sind, ihre Pläne und Aktivitäten zu verbergen oder zu verschleiern um Ziele zu erreichen, die nicht im höchsten Interesse all derer sind, die davon [ihren Plänen und Aktivitäten] betroffen sind.
Viele von euch fragen sich immer noch, wann das Neue Zeitalter eintreffen wird und ich möchte euch nochmals bestätigen, dass es schon da ist. Die Veränderungen, die sich überall auf dem Planeten ereignen und das explosionsartig gestiegene Ausmaß veröffentlichter Informationen über umfangreiche Korruptionspraktiken in hohen Positionen zeigen dies am deutlichsten. Viele in verantwortlichen Positionen, die hohes Ansehen genossen haben, und deren korrupte Praktiken und Aktivitäten nun entlarvt worden sind, führen ein Rückzugsgefecht um ihr Verhalten zu rechtfertigen und diese Positionen zu behalten, aber ohne Erfolg. Ihr Mangel an Integrität ist allzu offensichtlich demonstriert worden und der Ruhestand ist ihre einzige Option.
In dieser Anfangsphase der atemberaubenden Enthüllungen, die die weltweite Kultur endemischer Korruption darlegen, in die so viele verstrickt gewesen sind (worüber viele einen Verdacht, aber Schwierigkeiten, es zu beweisen, hatten) ist es wahrscheinlich,  dass Haftbefehle erlassen und Menschen vor Gericht gestellt werden.
Aber ihr habt ein neues Zeitalter betreten, ein spirituelles Zeitalter, in dem Liebe und Wahrheit zu Leitprinzipien geworden sind, die aller Planung und allen Aktivitäten zugrunde liegen. Während immer mehr diese Prinzipien annehmen wird offensichtlich, dass – obwohl die Aktivitäten der Angeklagten in der Tat gewissenlos waren, sind sie untertan gewesen, [und] erleben wie so viele das Leben in der Illusion, große Angst, und Bedrohungen ihrer persönlichen Sicherheit oder die ihrer Angehörigen. Sie haben sich der Illusion hingegeben zu glauben, dass ihre Aktionen auf lange Sicht zum Wohle aller waren. Wenn man sich stark bedroht fühlt –  beschämt, abgelehnt, missbraucht oder zerstört zu werden – es ist sehr schwierig, klar zu denken, geschweige denn logisch zu argumentieren, und deshalb ist im Umgang mit diesen Übeltätern großes Mitgefühl wichtig.
Ihr habt alle Erdenleben durchlebt, in denen ihr euch fürchterlich verhalten haben, obwohl ihr euch nicht an sie erinnern könnt – aus großem Mitgefühl sind diese Erinnerungen  ausgelöscht worden  – deshalb nehmt die neuen Grundsätze mit Begeisterung an, und erlaubt jeglichem Empfinden von Groll, Schuld oder Urteil abzufallen. Einige der  Angeklagten, die unter großem Schmerz leiden – dargelegt durch ihre intensive Wut, ihren scheinbaren Mangel an Reue und ihrem anhaltenden beharren darauf, nichts falschgemacht zu haben –  müssen eventuell in Quartieren zurückgehalten werden, die Frieden, Ruhe, Zeit und Abgeschiedenheit bieten, die es ihnen ermöglichen, in sich zu gehen und sich den Themen zu stellen, die sie auf diesen unglücklichen Weg geführt haben.
Sehr mitfühlende und verständnisvolle Hörer müssen vorhanden sein, damit sie ihre Probleme, ihren Schmerz, ihre Erfahrungen besprechen können und verstehen, was sie getan haben, ihre Verantwortung akzeptieren und in erster Linie denen vergeben, von denen sie glauben missbraucht und misshandelt worden zu sein. Sie werden dann bereit sein – vielleicht sehr schmerzlich – zu erkennen, wie schlecht auch sie sich benommen haben, und nach dem Schock, den diese Erkenntnis verursacht, werden sie bereit sein, sich selbst zu verzeihen und uneingeschränkt die Liebe anzunehmen, die ihnen fortwährend angeboten worden ist. Und das wird dann wahre Rehabilitation sein.
Ihr befindet euch alle in einem Prozess der Rehabilitation; er ist ein wesentlicher Bestandteil des Prozesses des Erwachens, deshalb lasst nicht zu, dass ihr wieder in die Falle der Beurteilung anderer geratet, gleichgültig wie schlecht sie sich scheinbar verhalten haben. Liebe, Mitgefühl, Vergebung und Versöhnung leuchten euch auf eurem Weg zum Erwachen. Vergewissert euch ihm zu folgen, und dann findet ihr euren Weg nach Hause.

 

Euer euch liebender Bruder, Jesus.