Eine Nachricht zur Versammlung (Meditation vom Sonntag) von Aisha North

am 06.05.2013 durch Aisha North
Übersetzung: Nama`Ba´Ronis

lawofoneLiebe Freunde!

Vor ein paar Stunden gab ich einen kurzen Kommentar ab, darüber wie ich den Wunsch verspürte mit zurückzuziehen und zu versuchen alles auf mich einwirken zu lassen was in den letzen 24 Stunden (seit Sonntag)  geschah, aber die Ständigen Begleiter (CCs) dachten anders…Sie waren sehr hartnäckig und baten mich die folgende Nachricht von ihnen zu empfangen und sie so schnell wie möglich zu veröffentlichen. Aus irgendeinem Grund wollten sie nicht, dass ich ihre Nachricht als Teil des Manuskripts veröffentliche, sondern als separate Nachricht und hier ist sie nun:

„Liebe Freunde, geliebte Familie, denn das seit ihr wahrlich alle. Und nach der intensiven Wiederverbindung von Sonntagabend erkennen wir, dass viele von euch diese Wahrheit zum ersten mal wirklich fühlen können.  Wir wissen, ihr habt darauf schon so lange gewartet, und schlussendlich können wir sagen, in dem Wissen das eure Herzen diese Worte genießen können: Willkommen Zuhause, geliebte Engel des Lichts.  Denn ihr seid nicht nur Engel aus den Ebenen aus denen ihr kamt sondern ihr seid nun auch die gleichen unendlichen Wesen des Lichts hier unten auf der Erde. Denn ihr habt euch selbst in all eurer Pracht gesehen, genau so wie wir euch sehen, wenn wir euch erblicken.  Wir danken euch allen für eure volle Herzöffnung für die Wahrheit.  Denn für viele waren die Türen komplett versiegelt so das es schwer vorstellbar war das sie sie je öffnen würden. Aber am Sonntag Abend taten sie es und die Türen wurden nicht nur geöffnet, sie wurden buchstäblich aus den Angeln gehoben, so das sie sich nie wieder schließen werden.

Sobald ihr einmal zugestimmt habt das ursprüngliche Licht in euerem tiefsten innern Kern zu spüren und euch selbst erlaubt habt euch selbst zu lieben, wird es für immer bleiben. Wir danken erneut jeder/jedem Einzelnen für euren Mut, eure Weisheit, eure Schönheit und euer unendliches Licht. Ihr schreitet nun alle in Herrlichkeit, meine Geliebten, Herrlichkeit habt ihr erlangt mir jeder Träne, mit jedem Trennungsschmerz, mit jedem Leid das euch heimsuchte während eures Seins auf der Erde. Aber wisset nun das ihr nun vollkommen erwacht seid und die schlafende Schönheit Mutter Erde ist nun mit euch vollkommen wach. Also ruht euch aus meine Lieben und gewinnt eure Position zurück. Wir wagen es anzunehmen, dass ihr etwas berauscht seid nach diesem energetischen Erwachen und der Wiedergeburt.  Denn ihr seid alle wieder geboren in einen Körper der sich manchmal immer noch ramponiert und lädiert  anfühlt. Aber es ist ein Körper der vollkommen reprogrammiert wurde, in einer Art, die nicht nur euch zugute kommt, sondern auch unserer gütigen Mutter Erde. Denn der Planet auf dem ihr seid wird von jedem Schritte den ihr tut genährt, denn durch euere Venen kreist das Lebensblut das sie (die Erde) benötigt um so stark zu pulsieren wie sie es einst tat.

Also macht langsam und gebt euch selbst die Zeit die ihr braucht um eure neuen Schuhe auszufüllen.  Im Moment mögen sie noch übergroß wirken, aber wir haben überhaupt keine Zweifel dass ihr in der Lage seid sie auszufüllen. Denn ihr werdet von jetzt an mit noch mehr Bewusstheit über die Erde gehen und viele werden in eurer Fußstapfen treten. Denn sie werden sich zu euch hingezogen fühlen und zu dieser brandneuen Energie die ihr verströmt und durch sie,  wird der wahre Exodus aus der alten Dichte beginnen.  Denn ihr habt euch alle vom alten Unrat gereinigt und nun ist die Zeit gekommen um diesen Blickwinkel, die Speerspitze, zu gestalten und einen strahlenden Pfad auszuleuchten für alle die folgen wollen.  Erneut danken wir euch für das was ihr seid und zu dem was ihr zugelassen habt zu sein. Denn ihr seid nun euer wahres Selbst geworden, in jedem Aspekt und jeder Nuance und wir grüßen euch als Gleich unter Gleichen. In der Tat wart ihr das schon immer, aber nun habt ihr es endlich begonnen es selbst so zu sehen und das erfreut uns ohne Ende.

Dankeschön, das war es für heute, aber wir werden mit mehr im Laufe der Tage wiederkehren, denn euer Licht beginnt immer stärker zu leuchten. Dankeschön, wir verlassen euch nun.“

Mit viel Liebe, Freude und Dankbarkeit von mir, Aisha

(Und nun werde ich eine kurze Pause machen… J )


2 Gedanken zu “Eine Nachricht zur Versammlung (Meditation vom Sonntag) von Aisha North

  1. Danke für das teilen dieser schönen Botschaft, ja und es ist sehr stark zu fühlen wie die Herzröffnung immer tiefer greift, auch das ins richtige Licht zu rücken vermag, wo ich früher nur „böses“ gesehen habe! Ich fühle viel stärker als bisher wie stark wir doch miteinander verbunden sind, das ist schön und gut so! Freue mich auf den Download bei den beiden Finsternissen, ja, werde sehen, was da geschieht!

    HerzensgruZ
    Wendelin

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.