Die heilenden Wasser von Aisha North (plus Video)

am 09.05.2013 durch Aisha North
Übersetzung: Nama´Ba´Ronis

lawofoneGeliebte Lichtfamilie!

Die letzten Tage nach der Versammlung waren für uns alle was besonderes. Ich habe viel Zeit damit verbracht eure Kommentare zu lesen und ich denke nicht, dass ich jemals so viele Tränen der Freude vergossen habe. Für so viele war diese Versammlung für sich schon eine profunde Erfahrung, aber sie entzündete auch tief in uns allen etwas. In den folgenden Tagen fühlten wir alle das Nachhallen dieser energetischen Verbindung und die Effekte dieser tiefen und für machen lebensverändernden Erfahrung werden weitergehen. Ich bin nicht die Einzige die das Gefühl hatte Ruhe zu suchen um all das was geschah zu verarbeiten und ich weiß, ich brauche noch mehr Zeit dafür.  Nohmad, du hast es so schön formuliert als du sagtest: „Integriere deine Segnungen“. Denn ja, wir wurden alle gesegnet, aber einigen kann es als eine getarnte Segnung erscheinen. Wie es die Ständigen Begleiter (CCs) in eine Mitteilung über die Versammlung sagten, die Türen zu unseren Herzen wurden nicht nur geöffnet, sondern buchstäblich aus den Angeln gerissen und sie werden nie wieder geschlossen werden können.

Und was das für jeden und jede von uns bedeutet haben viele von euch schon tiefgründig erfahren. Darin liegt so viel Freude aber auch viele Tränen, denn das hat wahrlich die Türen zu eurem Innersten Kern geöffnet. Und was wir dort finden kann schmerzhaft sein aber auch heilend. Denn wir sind EINS, aber vergiss DICH nicht bei all dem. Wir sind so tief verbunden, jetzt und für immer, aber wir müssen jedem Zeit geben sich mit sich selbst zu verbinden.  Was hat sich in eueren Herzen verborgen? Wir alle haben Narben aber auch ungesehene Perlen die dort versteckt liegen, also denkt daran euch zu erlauben sie zu finden.  Und wenn wir uns diesem Prozess hingeben brauchen wir vielleicht auch Hilfe, also vergesst nicht danach zu fragen.  Doch das Wasser des Teichs (Ponds) ist nicht nur zum rumplanschen da, sondern auch für Heilung.  Es gibt viele Wege Hilfe zu erfragen und es ist so herzerwärmend die Worte zu lesen die ihr all zu diesem Thema mit uns teilt und zu sehen wie viel Liebe das hervorbringt.

Maggie, du schriebst heute (am 09.05) einen Kommentar an Alex, denn ich teilweise hier mitteilen möchte, denn was du schriebst ist so wichtig:

„Alex, meine wunderschöne, großartige furchtlose Lichtschwester, deine Worte bewegten mich innezuhalten bei allem was ich gerade tue… was als einfache Sitzung über die Ferne begann, mit der einzigen Absicht Liebe und Energie zu dir zu senden, wandelte sich in eine verbindende Pond-Erfahrung und ich muss dir auch wie auch dem ganzen Pond für diese Erfahrungen danken, denn es war unglaublich! Ich habe niemals zuvor so viel Liebe auf einmal gespürt! Ich brachte uns zum Pond und realisierte bald das andere hinzukamen… und dann realisierte ich das wir als Kollektiv uns selbst und alle anderen heilen! So bald ich das realisiert hatte,  schoss eine WOGE von Energie durch meine Hände, aber ich konnte sie auch durch meinen Körper fließen spüren, ich war an zwei Orten gleichzeitig… die tiefe Liebe die ich fühlte war so überwältigend dass ich meine Tränen nicht zurückhalten konnte. All eure Stimmen vereinigt mit meiner als wir gemeinsam sangen war so ein Geschenk, ich bin so dankerfüllt! Vielen tausendfachen Dank für jedes Bisschen Licht das ihr schuft!!“

Nun sind wir wirklich EINS geworden und wir dürfen nicht vergessen, dass wir ein Teil der unendlichen Macht sind. Dieser Pond vibriert mit so viel Liebesenergie und wir waren diejenigen die dies möglich machten. Aber vergesst nicht von diesem Pond zu trinken und nun bedürfen wir alle den Empfang dieser Segnungen die wir schufen. Die Ständigen Begleiter (CCs) erinnern uns: „Ihr seid alle wiedergeboren, in einem Köper der sich manchmal immer noch ramponiert und verletzt anfühlt, aber es ist ein Körper der komplett neu programmiert wurde… Also macht langsam und gibt euch selbst die Zeit dir ihr benötigt  um in euch eure neuen Schuhe anzuziehen. Sie erscheinen im Moment noch übergroß aber wir haben keine Zweifel das ihr alle die Fähigkeit habt sie auszufüllen.“

Ich danke euch allen für euren Einsatz aber ich möchte euch auch daran erinnern selbst das Geschenk in Empfang zu nehmen. Denn wir sind wahrlich wiedergeboren und wie ein neugeborenes Kind mögen wir uns verwundbar und unsicher fühlen. Aber genau wie das Kind in diesem Video werden wir von liebenden Händen gehalten und wir können uns sicher dieser Liebe hingeben.

In Liebe und Dankbarkeit, Aisha


Ein Gedanke zu “Die heilenden Wasser von Aisha North (plus Video)

  1. Danke SO ein Entzückendes BabY id.Video……Voller verTRAUen….das ES EINfach—Beschützt und BeHüTet IST……
    SO wie WIR ALLE!!
    in liebe<3<3<3

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.