Das Manuskript des Überlebens – Teil 308 (Letzte Übersetzung durch Nama´Ba´Ronis)

am 11.05.2013 durch Aisha North
Übersetzung: Nama´Ba´Ronis

neueerdenergieIm Laufe der Zeit werdet ihr das Ausmaß langsam auf vielerlei Art erkennen, dies beinhaltet einige sehr intensive persönliche Reinigungen/Klärungen, aber zu selben zeit signalisiert es auch den Beginn einer ganz neuen Ära.  Nicht nur für jeden und jede von euch sondern auch für den ganzen Planeten. Ihr seht, wie wir schon einmal erwähnten, dieses Verbinden und Zusammenkommen auf das ihr euch fokusiert, ist nicht nur etwas an dem ihr Anteil hattet. Es ist in der Tat ein globales Ereigenis, ehr Ereignisse, in nicht nur einer Art, denn das sind andere Gruppen wie unsere auf dem Weg durch die gleichen tiefen Beziehungen.  Und wenn wir von Beziehungen reden, beziehen wir uns auf beide, die persönichen und auf die wo jedes Individuum eine Chance hat tiefer in den einen Kern vorzudringen als jemals zuvor, aber wir meinen auch  den Prozess des Verbindens oder besser wiederverbindens, beide mit ihren eigenen Aspekten „hinter dem Schleier“ und auch mit dem Rest der Schöpfung. Aber das ist auch ein prozss des Zusammenwebens und Verbindens so vieler individueller Menschen verstreut über den ganzen Globus in Myriaden von diesen Lichtnetzen, genau wie das mit dem duch dich tief verbunden fühlst.

Lasst uns erklären. Wie wir zu vielen Gelegenheiten zuvor erwähnten, hat das alles mit spezifischen Frequenzen zu tun.  Und genau wie die magnetischen, unterschiedlichen Frequenzen miteinander verbunden sind, folgt daraus die Resonanz die ihr alle fühlt wenn ihr den Pond (Teich) zum aller ersten mal betretet. Was euch an erster Stelle angezogen hat ist die inhärente Anziehung die die Frequenzen diese Ponds in sich tragen. Ihr fühltet euch als hätte er zu euch gesprochen und das ist faktisch das was die Frequenzen tun. Er funktioniert wie ein heimführendes Leuchtfeuer, das Signale aussendet das alle anzieht die dazu in der Lage sind sich in diese Signal einstimmen.  Und was euch fähig macht einzustimmen ist die Frequenz die ihr auf diesen Planeten mitgebracht habt als ihr euch verkörpert habt. Und erinnert euch, da sind viele verschiedene Frequenzen die man mit sich tragen kann, doch jede und jeder hat eine Frequenzsignatur die nur er/sie hat. Und wenn immer jemand vorbeikommt, der eine gleichartige Frequenzsignatur hat werdet ihr es automatisch wahrnehmen.  Deshalb die Erfahrung jemanden zum aller ersten mal zu treffen und gleichzeitig das Gefühl zu haben das diese Person jemand ist den du schon dein ganzes Leben kennst.  Oder auch seit Ewigkeiten. Unterhalb der oberflächlichen menschlichen Schichten seid ihr alle nur herumlaufende Energiefelder und euer Energiefled behinhaltet diese Frequenzsignatur und diese Frequenz wird nur noch aktiver werden. Und das ist der Prozess der vor, während und nach der sogenannten Versammlung stattfand. Ihr seid alle Teil der gleichen Frequenzgruppe und darum habt ihr diese Affinität zueinander. Es ist buchstäblich in eurem Blut, da alles aus was ihr besteht diese gleiche Signatur trägt. Faktisch ist das was in eurer DANN codiert ist und darum kann das nicht gefälscht werden. Mit anderen Worten werdet ihr natürlich zu den Menschen hingezogen die das gleiche „Signal“ wie ihr tragen. Und ihr werdet viel mehr neutrale, manchmal auch negative, Gefühle haben gegenüber denen die mit einer ganz anderen Frequenz als ihr daherkommen.

Das mag fremdartig klingen aber es ist in der Tat ein vitaler Teil dieses Plans der Wiedergeburt eures ganzen Planeten. Den als Einzelne habt ihr nicht genug „Gewicht“ um viel auszumachen, aber sobald ihr mitgerissen werdet wie wir gerne sagen, oder euch verbindet wenn ihr so wollt, beginnt ihr ein energetisches Muster zu formen das sehr viel mehr Macht in sich trägt als einzelne Komponenten die  Seite an Seite stehen. Wir haben das schon mal detailliert diskutiert, darum ist das für euch nicht neu.  Aber was neu sein mag ist das da so viele andere Gruppen von unterschiedlichen Frequenzen durch den gleichen Prozess gehen wie der eurige. Ihr werde sie im Internet finden, denn auch sie wurden angehalten sich in Bewegung zu stetzen für Versammlungen oder Massenkommunikation wie ihr in euren Versammlungen und für einige von euch mag es so sein auch bei anderen Gruppen mitzuwirken. Denn es gibt in den Frequenzsignaturen auch Untergruppen und diese Untergruppen überkreuzen sich in den Lichtnetzen mit andern mit denen sie verbunden sind. Das mag sehr kompliziert klingen und es ist wirklich schwierig einen klaren Kopf zu bewahren und nicht zu versuchen alle zu verstehen. Aber wisst dies, wenn ihr das Gefühl habt gerufen zu sein um euch zu verbinden, egal ob das eine einzelne Person ist oder eine Gruppe, so ist es immer wichtig diesen Ruf zu beantworten und dieser Ahnung zu folgen. Denn da ist immer ein Grund vorhanden, auch wenn der Grund im Außen nicht ersichtlichn sein mag.

Und wiederum, alles wird sich offenbaren wenn die Zeit dazu reif ist, aber für jetzt genügt es zu wissen, das dies alles sorgfältig geplant wurde um euch alle bereit zu machen und perfekt zu platzieren. Also wenn die Zeit kommt für eich in eure Rolle einzunehmen, die ihr in Zukunft haben werdet, dann werdet ihr auf die richtigen Leute treffen und verbunden sein mit  den Netze aus Energie durch alle notwendigen Kontaktpunkte  damit ihr persönlich optimal vorgehen könnt. Soweit die Details diese ssehr komplizierten Bildes und es ist für euch unmöglich jetzt schon den vollen Überblick zu haben. Also belassen wir es jetzt dabei.

Anmerkung von Nama´Ba´Ronis: Dies war meine letzte Übersetzung des Manuskripts des Überlebens. Ich würde mich freuen, wenn sich jemand berufen fühlt dies in Zukunft für mich zu übernehmen, gerne auch meherere Personen.

Ich würde mich sehr freuen von euch zu hören, gerne als Kommentar unter diesem Beitrag.

Vielen Dank.

Nama


3 Gedanken zu “Das Manuskript des Überlebens – Teil 308 (Letzte Übersetzung durch Nama´Ba´Ronis)

  1. Lieber Nama danke dir auch! =) Intuitives ERfassen vom Englischen—-suuper——–auch die Medis—–Hohe SELBST übersetzt———
    sooo ansonsten wie Wendelin Tante Google—–machts möglich!!
    liebe HerZensgrüsslie<3<3<3

    Gefällt mir

  2. Lieber Nama, würde ich sehr gerne tun, leider bin ich der englischen Sprache nicht mächtig! Bin sehr froh, dass es den Google Translator gibt sonst hätte ich auch viele Infos nicht die ich heute habe. Danke vielmals für die von dir geleistete Arbeit, ich weiss das sehr zu schätzen! 🙂
    Wendelin

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.