Friedensdemo am 09.06.2014 in Berlin zur Unterstützung der Mahnwache für Frieden

am 05.06.2014 von Journe Berlin auf facebook.

Hallo Unterstützer der Mahnwachen,

wir haben für den kommenden Montag (Pfingstmontag) den 09.06.14 eine Demonstration angemeldet.

Treffpunkt ist um 17:30 Uhr am

Teutoburger Platz

10119 Berlin Mitte
(Ecke Fehrbelliner Str. / Christinenstr.)
dicht am U-Bahnhof Senefelderplatz (U2)

Ziel ist es zu zeigen, wie wichtig es ist, sich an den Montagen mehr auf Berlins Straßen zu präsentieren – möglichst viele Menschen sollen damit auf die Mahnwachen aufmerksam gemacht werden!

Unser Anliegen ist nicht, eine Konkurrenz zur Montags Mahnwache zu sein.
Wir wollen das die Mahnwache in Berlin weiter wächst! Deshalb werden wir versuchen während des Aufzuges die Werte einer Friedensbewegung zu zeigen und zu leben.

Wir wollen den Anfang bereiten für viele verschiedene Kundgebungen im Raum Berlin, vielleicht in allen Stadtteilen.
Stellt euch vor, das aus allen Stadtteilen irgendwann ein dutzend Demonstrationen das Ziel Richtung Montags Mahnwachen haben und sich am Brandenburger Tor STERNFÖRMIG im Zentrum vereinen.

Wie viele mehr Menschen in Berlin könnten wir in dieser 3,5 Millionen Stadt erreichen?

Wir wollen den Anfang machen und zeigen wie einfach es ist und unsere Idee in die Tat umsetzen.
Wir brauchen eure Hilfe, wir planen für den ersten Montagsdemo Sternlauf 100 – 150 Teilnehmer.
Mehr sind natürlich willkommen!
Bringt eure Plakate mit und wir haben ausreichend viele Flyer.
Lasst uns diese gemeinsam unter die Leute bringen!

Wir halten es auch so wie die Mahnwachen, lasst bitte Parteifahnen, Vereinsfahnen usw. zu Hause.
Geplanter Verlauf der Demonstration:
Beginn: am Teutoburger Platz (Ecke Fehrbelliner Str. / Christinenstr.) – Ferbelliner Str. – rechts auf die Schönhauser Allee – rechts auf die Torstr. – rechts auf die Karl-Liebknecht.-Str. – weiter auf Unter den Linden – links auf den Bebelplatz – Ende des Aufzuges
(Änderungen Vorbehalten)

Danach geht jeder seines Weges bzw. wir hoffen, dass alle – einzeln – zur Montagsmahnwache am Brandenburger Tor weitergehen.
Leider wird uns nicht genehmigt, den Demozug bis zur Montags-Mahnwache zu führen, ist wohl eine rechtliche Sache…

Wir sehen uns dann am

Brandenburger Tor