Mobiles Funkloch selbst gebastelt


3 Gedanken zu “Mobiles Funkloch selbst gebastelt

  1. …danke, allerdings ist auf „teltarif.de“ die Rede von METALLISIERTEM Polyester- oder Polyamidgewebe – ( „….Es wird im Handel oft unter den Namen HF-/NF-Abschirmvlies oder -stoff verkauft…“) die Rede und das ist sicher der entscheidende Unterschied, meines Erachtens! Und das geht leider aus dem Anleitiungsvideo nicht hervor – bitte nachbessern, damit wirklich viele von der guten Idee und eurer Verbreitung dieser, profitieren können, danke!

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.